Wildrezept: Rehrücken mit Kräuter Panna Cotta einfach zubereiten

Wildfleisch boomt und lässt sich vielfältig zubereiten: WIr haben einen Rehrücken mit einer Kräuter Panna Cotta kombiniert.
|
23. September 2022
Jetzt ein Kommentar verfassen
Image
Rehwild liefert gesundes und wohlschmeckendes Wildbret.
Rehwild liefert gesundes und wohlschmeckendes Wildbret.

Die Panna Cotta am Vortag oder Vormittag vorbereiten. Die gewaschenen Kräuter fein hacken und die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. In einem kleinen Topf die Sahne zum Kochen bringen, die weichen Gelatine gut ausdrücken und unter rühren zur Sahne geben, bis die Gelatine aufgelöst ist. Den Topf von der Kochplatte nehmen, die saure Sahne, die Kräuter sowie Salz und Pfeffer dazu geben und alles verrühren. Die Masse in passende Förmchen geben (am besten Silikon) und für mindestens 3 Stunden kühl stellen.

Für das Dressing 3 EL Olivenöl, den Weißweinessig und die Marmelade vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Rucola, die Tomaten und die Radieschen waschen, die Radieschen in Scheiben schneiden.

Nicht nur im Frühherbst ein Genuss: Rehrücken mit Kräuter Panna Cotta.
Nicht nur im Frühherbst ein Genuss: Rehrücken mit Kräuter Panna Cotta.

Rehrücken scharf anbraten

In einer Pfanne Olivenöl erhitzen, den Rosmarinzweig und die halbierten Knoblauchzehen dazu geben. Darin den Rehrücken von beiden Seiten scharf anbraten. Die Hitze reduzieren und bis zur gewünschten Garstufe weiter garen. Das Wildbret aus der Pfanne nehmen, portionieren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Baguette in der Pfanne anrösten, ggf. etwas Olivenöl dazu geben. Die Panna Cotta aus den Förmchen lösen. Das gelingt am besten, wenn die Rückseite mit warmem Wasser erwärmt wird. Alles zusammen auf einem Teller anrichten, den Dressing über den Salat geben und mit dem Roséwein genießen.

Zutaten

 

  • 1 Rehrücken, ausgelöst (circa 0,8-1 kg)
  • 1 Baguette
  • 1 Handvoll frische Kräuter (Basilikum, Schnittlauch, Petersilie)
  • 3 Blatt Gelatine
  • 200 g Sahne
  • 200 g saure Sahne
  • 6 Radieschen
  • 125g Rucola
  • 250g Cocktail Tomaten
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 2 Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 EL Preiselbeermarmelade
  • Salz, Pfeffer

 

Weinempfehlung: Weingut Menger 2021 Merlot Roséwein trocken

Zu diesem leichten Gericht ist der Roséwein des Weinguts Menger der perfekte Begleiter. Er ist ein erfrischender, eher herber Roséwein aus der Rebsorte Merlot. Er zeichnet sich durch eine feine beerige Noten und seine Unaufdringlichkeit aus. Er ist ein schöner, unkomplizierter Essensbegleiter, der sehr vielseitig einsetzbar ist.

Weitere Funktionen
Kommentieren Sie