Wilderei: Enthauptetes Reh gefunden

Zum dritten Mal innerhalb weniger Monate wurde ein geköpftes Reh im Landkreis Regensburg gefunden.
Image
Der Wildkörper wurde ohne Haupt gefunden. (Symbolbild)
Der Wildkörper wurde ohne Haupt gefunden. (Symbolbild)

In der vergangenen Woche wurde in Holzheim am Forst (Landkreis Regensburg, Bayern) ein enthauptetes Reh gefunden. Wie die Polizei am 02. August bekannt gab, wurde dem Wildtier das Haupt „fachmännisch abgetrennt“.

Das ist der dritte Fall in wenigen Monaten im Landkreis. Bereits im Mai wurden in der Nähe zwei enthauptete Rehe aufgefunden. Ob zwischen den Fällen ein Zusammenhang besteht, ist zunächst unklar. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Jagdwilderei.

Weitere Funktionen
Kommentieren Sie