Jäger-Ski-WM am Tegernsee

Die Jäger-Ski-WM am Tegernsee lockte Jäger aus mehreren Ländern an.
|
24. Februar 2019
Die Teilnehmer hatten viel Spaß.
Neben dem sportlichen Ehrgeiz, stand vor allem auch der Spaß im Vordergrund.
Das PIRSCH-Team war voll motiviert.
Das PIRSCH-Team war voll motiviert.
Selbst aus Schweden war ein Team angereist.
Selbst aus Schweden war ein Team angereist.
Geschossen wurde im Sitzen und im Stehen.
Geschossen wurde im Sitzen und im Stehen.
Unsere Liegestühle luden zum Ausruhen ein.
Unsere Liegestühle luden zum Ausruhen ein.
Auch zwischen den Teams wurde viel gelacht.
Auch zwischen den Teams wurde viel gelacht.
Kaiserwetter am Tegernsee
Am Tegernsee sorgte Kaiserwetter für das passende Ambiente.
Viele Teilnehmer trugen ausgefallene Helme.
Viele Teilnehmer trugen ausgefallene Helme.
Ein Lift brachte alle Fahrer an den Start.
Ein Lift brachte alle Fahrer an den Start.
Diesen Hang stürzten sich die Fahrer hinab in Richtung Tegernsee.
Diesen Hang stürzten sich die Fahrer hinab in Richtung Tegernsee.
Alle waren mit viel Spaß bei der Sache.
Alle waren mit viel Spaß bei der Sache.
Auch Snowboarder befanden sich unter den Teilnehmern.
Auch Snowboarder befanden sich unter den Teilnehmern.
Auch der ein oder andere vierläufige Jagdgefährte durfte natürlich nicht fehlen.
Auch der ein oder andere vierläufige Jagdgefährte durfte natürlich nicht fehlen.
Auf der Piste mussten die Teilnehmer ihr Können unter Beweis stellen.
Auf der Piste mussten die Teilnehmer ihr Können unter Beweis stellen.
Schirmherrin Herzogin Helene in Bayern mit den Mitarbeitern des dlv.
Schirmherrin Herzogin Helene in Bayern mit den Mitarbeitern des dlv.
Sonderbusse brachten die Teilnehmer an die verschiedenen Orte rund um den Tegernsee.
Sonderbusse brachten die Teilnehmer an die verschiedenen Orte rund um den Tegernsee.
Manch ein Schuss gelang nicht so gut wie erwartet.
Manch ein Schuss gelang nicht so gut wie erwartet.
Trotz der hohen Konzentration hatten die Teilnehmer viel Spaß beim Großkaliberschießen.
Trotz der hohen Konzentration hatten die Teilnehmer viel Spaß beim Großkaliberschießen.
Im Gegenhang wurde nach Gämsen Ausschau gehalten.
Im Gegenhang wurde nach Gämsen Ausschau gehalten.
Barbara Möckl beim stehend angestrichen Schießen.
Barbara Möckl beim stehend angestrichen Schießen.
Auch das Jägerinnen-Forum Bayern stellte ein Team.
Auch das Jägerinnen-Forum Bayern stellte ein Team.
Weitere Funktionen
Zu den Themen