unsere Jagd-Schalldämpfertest 2018: Zusatzmaterial

Hier finden Sie ausführliches Zusatzmaterial zum großen Schalldämpfertest in der Märzausgabe 2018 der unsere Jagd.
Die „Kleinen“ im Test (v. l. n. r.: Ase Utra SL5i, Jaki RST Forest, Jaki 3i, Schultz & Larsen Venom, A-Tec 87 Hertz) lassen erkennen, wie groß der ultraleise A-Tec MegaHertz+ ist.
Dämpfung kann nachlassen

Es gibt Hinweise darauf, dass die Dämpfungsleistung sich durch Ablagerungen in erheblich größerem Umgang verändern kann, als bisher angenommen. Untersuchungen der Universität Göttingen haben bei einzelnen Modellen gezeigt, dass zwischen einem fabrikneuen Dämpfer und dem gleichen, aber mit 400 Schuss ohne Reinigung belasteten Modell Unterschiede von bis zu 10 Dezibel (C) messbar waren! In eigenen Kontrolluntersuchungen war dieser Effekt so nicht nachweisbar, die Ergebnisse können aber nicht einfach ignoriert werden. Um Verzerrungen in den Messungen auszuschließen, wurden in diesem Testdurchlauf alle Dämpfer im Vorfeld vollständig entölt und professionell gereinigt, um evtl. Ablagerungen zu entfernen.

Dr. Christian Neitzel

Weitere Funktionen
Zu den Themen
Kommentieren Sie